TAG 4: Großkampftag für unser Team

Veröffentlicht auf von Hubert Kehrer

Letzte Informationen an die Teilnehmer des Straßenrennens über 20km
Letzte Informationen an die Teilnehmer des Straßenrennens über 20km

Am 3. Wettkampftag der EM ist heute der Großteil unseres Teams bei den 2 Bewerben im Einsatz. Beim Tischtennisturnier sind wir beim Einzel und Doppel-Bewerb mit Erika Langbauer (T), Andreas Wieser (S) und Sigi Meschnig vertreten. Die drei haben gute Chancen auf Top-Platzierungen. Mit etwas Losglück ist vielleicht sogar eine Medaille möglich.

Unsere beiden Radfahrer Martin Krimbacher (T) und unser EM-Debütant Franz Emeder (OÖ) sind beim Einzelzeitfahren und dem Staßenrennen vertreten. Unser Obmann hat kurz vor der Abreise nach Polen bei einem Sturz beim Abschlusstraining Bekanntschaft mit dem Asphalt gemacht. Er hatte Glück im Unglück. Martin hat sich lediglich einen Finger verletzt.

Beim Sommer-Biathlon in Zakopane ist Österreich nicht vertreten. Dieser neue Bewerb findet leider zeitgleich mit dem Radbewerben in Krakau statt. Darüber hinaus ist der bekannte Wintersportort mehr als 100 km von Krakau entfernt.

Veröffentlicht in Team Austria

Kommentiere diesen Post